Wie Andrea Nicola Mayrs neues Unternehmensprofil bei Google Kundinnen und Kunden überzeugt

Schon von Anfang an war für Andrea Nicola Mayr klar, dass sie sich selbständig machen will. Oft genug sah sie, wie Kundinnen und Kunden nur noch verwirrter aus einer Finanzberatung anderer Berater gingen, weil sie mit 200 Seiten langen Analysen überfordert wurden. Gute Finanzberatung sieht für Andrea anders aus. Sie kann das besser.

2013 war es dann so weit. Andrea machte sich selbstständig und überzeugte mit ihrem ganz persönlichen Stil und Beratungen, die ihre Kundinnen und Kunden wirklich weiter brachten. Es ist Andrea besonders wichtig, einen persönlichen Draht aufzubauen und Beratungen auch schon einmal entspannt im T-Shirt der Lieblingsband zu halten. Schließlich gibt es keine Regel, die besagt, dass man als Metal und Goth Fan nicht auch eine gute Finanzberaterin sein kann. Das kommt gut an und brachte ihr schnell bis zu 200 Kunden ein.

Um sich auch über digitale Kanäle einen Namen zu machen, Vertrauenswürdigkeit aufzubauen und mehr Kundschaft anzuziehen, war für Andrea ein eigenes Unternehmensprofil bei Google, das sie im März 2019 anlegte, besonders wichtig.

Das Unternehmensprofil in der Google Suche und auf Maps war schnell eingerichtet - ein paar Infos zu den eigenen Dienstleistungen, Link zur Website, Fotos hinzufügen und schon konnte es losgehen. Das Unternehmensprofil bietet sogar die Möglichkeit, sich als von Frauen geführtes Unternehmen hervorzuheben. Perfekt für Unternehmerinnen wie Andrea.

Mit einem eigenen Unternehmensprofil wird Andrea nun auch bei lokalen Suchen bei Google Maps und in der Google Suche gefunden. Das brachte ihr circa 30 neue Kundinnen und Kunden aus dem Raum München ein.

Mindestens genauso wichtig wie die Sichtbarkeit auf Google sind die Rezensionen, die Google-Nutzerinnen und Google-Nutzer über Andrea abgeben können. Denn sie zeigen, dass sie bereits vielen Menschen weiterhelfen konnte, beschreiben was ihre Beratung so besonders macht und von anderen Beratungsunternehmen abhebt. Das schafft Vertrauen bei Andreas Kundschaft und ist besonders wichtig in sensiblen Bereichen wie der Beratung zu Finanzen und Versicherungen.

Andrea sagt: “Das Vertrauen in Google Rezensionen ist allgemein hoch. Sagen wir, ich suche zum Beispiel nach einem thailändischen Restaurant und es gibt drei davon in meiner Nähe. Das eine wird in Rezensionen mit zweieinhalb Sternen bewertet, das andere mit drei Sternen und das letzte mit fünf. Dann würde ich wahrscheinlich zu dem Restaurant mit fünf Sternen gehen. Sie wahrscheinlich auch!”

Mittlerweile hat Andrea 60 Rezensionen bekommen und davon ist jede einzelne eine 5-Sterne Bewertung. So schreibt beispielsweise eine glückliche Kundin: “Ich bin Andrea sehr dankbar, da ich vermutlich entweder einen schlechteren Vertrag abgeschlossen hätte, oder immer noch das Thema Berufsunfähigkeitsversicherung vor mir hingeschoben hätte. Ich kann daher jedem empfehlen bei ihr Rat und Hilfe zu suchen.”

Auch bereits vor Beginn der Pandemie hielt Andrea Beratungen über Videokonferenzen und machte es ihren Kunden leicht, sie von überall bequem zu erreichen. Als dann 2020 die Corona Pandemie uns alle überraschte, waren Andreas Business und ihr Onlineauftritt schon gut für die Situation aufgestellt. Mehr Menschen als zuvor interessierten sich plötzlich für finanzielle Absicherungen und hatten nun mehr Zeit, sich mit dem Thema zu befassen.

Mit der zusätzlichen Onlinepräsenz und den positiven Rezensionen konnte Andrea Nicola Mayr noch mehr Menschen erreichen und ihnen helfen, wichtige Entscheidungen in ihrem Leben zu treffen. Dabei steht sie ihren Kundinnen und Kunden zu Verfügung, auf professioneller wie persönlicher Ebene. Der enge Kontakt war ihr insbesondere während der Pandemie wichtig, in der viele herausfordernde Zeiten überstehen mussten.

Seit Andrea ihr Unternehmensprofil eingerichtet hat, konnte sie 25% mehr Kundschaft für sich gewinnen. Nicht nur das, ihr Unternehmensprofil kommt so gut an, dass 60 % der Profilbesuche zu einem ersten Kontakt führen.

Der nächste Schritt? Andrea will demnächst zusätzlich Google Ads ausprobieren und so noch mehr potenzielle Kundinnen und Kunden aus ihrer Region erreichen.

Um in meinem Job weiterzukommen, muss man von der Welt gesehen werden. Deshalb sind die Onlinesichtbarkeit und Rezensionen sehr wichtige Funktionen für mich.

Andrea Nicola Mayr, Finanzberatung und Karrierecoaching

Ort

Muenchen, Deutschland

Filter

Lesen Sie verwandte Geschichten

ShareSpace

Drei Schüler erwecken in ihren Sommerferien mit Trainings der Google Zukunftswerkstatt ihre Start-up-Idee zum Leben

Open Roberta

Die nächste Generation junger Frauen für eine Informatik-Karriere begeistern

www.kuckucksuhren-meisterwerkstatt.de

Kuckucksuhrenschnitzer wird durch Google Ads zum Global Player